PC Lautsprecher

Wer gerne Musik über seinen Computer hört oder Filme sieht, dem reichen die normalen, integrierten PC Lautsprecher oft nicht aus. Der Klang ist unbefriedigend und oft rauschen die Lautsprecher bei lauten Tönen.

Externe PC Lautsprecher können Abhilfe schaffen und einen ausgezeichneten Klang wiedergeben. Es gibt passende Modelle für die Wiedergabe von Filmen, Musik und Games, die ein hervorragendes Hörerlebnis versprechen.

Die richtigen Boxen auswählen

Es gibt zahlreiche Hersteller und Modelle von Musikboxen. Sie unterscheiden sich nicht nur im Preis deutlich von einander sondern auch im Klang. Je nach Verwendung und den eigenen Ansprüchen, eignen sich verschiedene Lautsprecher.

Günstige Lautsprecher werden zum Beispiel empfohlen, wenn ausschließlich Computer-Geräusche wahrgenommen werden sollen. pc lautsprecher Wer gerne über seinen PC Musik hören möchte, sollte speziell auf den Klang achten. Dieser ist von Modell zu Modell verschieden und es ist eine Sache des Geschmacks, welcher Sound präferiert wird. Wer gerne klassische Musik hört, achtet eher auf klare Höhen als jemand, der gerne Rap oder Hip Hop hört. Hier wird in der Regel eher auf einen satten Bass Wert gelegt. Für Filme-Liebhaber eignen sich Surround-Sound-Systeme, die ein ganzheitliches Klangbild erzeugen.

Daneben sollte vor dem Kauf entschieden werden, wo die Boxen aufgebaut werden sollen. Gibt es viel Platz oder herrscht Platzmangel? PC Lautsprecher gibt es in den verschiedensten Größen. Es gibt einzelne Lautsprecher oder ganze Systeme.

Sound-Systeme sind in der Regel sehr viel kostenintensiver als einzelne Lautsprecher. Es sollte sich daher auch Gedanken über einen akzeptablen Preisrahmen gemacht werden.

Um Störungen des Bildes oder auf anderen Geräten zu vermeiden, sollten die Lautsprecher außerdem eine magnetische Abschirmung haben.

Praktisch, aber nicht immer unbedingt nötig, ist eine Verbindung über Bluetooth. Hier sollte individuell entschieden werden, ob Bluetooth ein wichtiges Kriterium ist. Gerade bei einzelnen Lautsprechern kann die Funktion von Vorteil sein.

Die verschiedenen Kategorien

PC Lautsprecher lassen sich in verschiedene Kategorien einteilen und so teilweise ihren Verwendungszwecken zuordnen.

Lautsprecher 2.0

Externe 2.0 Lautsprecher bestehen aus zwei Boxen und besitzen keinen zusätzlichen Subwoofer. Sie lassen sich direkt auf dem Schreibtisch aufbauen und benötigen wenig Platz. Diese Modelle eignen sich hervorragend zum Musik hören, wenn die Ansprüche nicht allzu hoch sind. Auch beim Zocken machen sie eine gute Figur.

Wer also nach einem soliden Sound sucht und kein großes Budget hat, ist mit Lautsprechern der Kategorie 2.0 gut beraten.

Lautsprecher 2.1

PC Lautsprecher der Kategorie 2.1 besitzen neben zwei Boxen auch einen Subwoofer. Dieser sorgt beim Hören von Musik für einen satten Sound. Zum Aufstellen der 2.1 Lautsprecher wird mehr Platz benötigt, da der Subwoofer untergebracht werden muss.

Die Lautsprecher eignen sich aufgrund des Sounds vor allem zur Musikwiedergabe.

Lautsprecher 5.1

PC Lautsprecher der Kategorie 5.1 bestehen aus fünf Lautsprecherboxen und einem Subwoofer. Die Boxen werden im Raum platziert und sorgen damit für einen ganzheitlichen Surround-Sound. Diese Soundsysteme liefern einen hervorragenden Klang und sorgen für ein Heimkino-Feeling. Aufgrund der vielen Bestandteile benötigen die Lautsprecher recht viel Platz. Sie sind daher besonders für große Räume gut geeignet.

Wer gerne Filme über seinen Computer abspielt, sollte sich definitiv für PC Lautsprecher 5.1 entscheiden.


Mehr Informationen und die besten Modelle gibt es unter PC Lautsprecher.

Beliebte Bluetooth Kopfhörer

Kenny's Castaways

Active Noise Cancelling

Experten

© 2017 Web-Morris. . Alle Rechte vorbehalten | Design von Web-Morris. & W3layouts.